Di., 28. März

Wie viele Bäume kostet meine Dienstreise?

ClimatePartner

Datum: Di., 28. März 2023
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Referenten: Lara Saremba & Thomas Staebler
Ort: wird noch bekannt gegeben
Parkplätze: wird noch bekannt gegeben

Der CO2 – Ausgleich: Moderner Ablasshandel oder zukunftsweisende Strategie?

Nachhaltigkeit ist in aller Munde und in jedem Schaufenster. Und das ist auch gut so. Der Klimawandel lässt uns jeden Tag spüren, dass wir handeln müssen, und fordert uns zu einem kollektiven Umdenken auf.
Eine Möglichkeit ist die Unterstützung von zertifizierten Klimaschutzprojekten, um seine vorhandenen Emissionen auszugleichen.

Unsere Referentin Lara Saremba ist Teamleaderin des Account Managements bei ClimatePartner und bindet Klimaschutzmaßnahmen in Unternehmensstrategien ein. Gemeinsam mit ihrem Team berechnet sie zuerst den CO2-Abdruck eines Unternehmens und dessen Produkte, um so die vorhandenen Emissionen zu ermitteln und zu reduzieren.

Dann stehen dem Unternehmen mehr als 400 zertifizierte und strengen Auflagen unterliegende Klimaschutzprojekte zur konkreten Unterstützung zur Auswahl, um den eigenen CO2- Abdruck auszugleichen. Wir beleuchten dieses spannende Thema von allen Seiten, stellen relevante Fragen und freuen uns auf einen garantiert nachhaltigen Diskurs mit Insight-Antworten.

Zu diesem Thema wird es zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit eines individuellen Follow-Ups geben, in dem wir konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für euer Unternehmen vorstellen. Sprecht uns an.

Key Learnings

  • Unternehmen- und Produkt-Fußabdruck, was ist das und wie wird es berechnet?
  • Was gibt es für Standard zur CO2-Bilanzierung?
  • Nächste mögliche Schritte, wenn ich meinen CO2-Fußabdruck kenne!
  • Klimaschutzprojekte!
  • Wie kommuniziere ich Klimaneutralität richtig?

Die Referenten

Lara Saremba
Team Lead Account Management
Lara Saremba ist Team Lead Account Management bei ClimatePartner. In dieser Funktion leitet sie ein Team aus Kundenberatern, welches Dienstleistungsunternehmen dabei unterstützt, den Carbon Footprint ihres Geschäftsbetriebs sowie ihrer Produkte und Dienstleistungen zu berechnen, Klimaschutz-Workshops durchzuführen und Kunden auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu begleiten. Seit dem Launch des „Green GRP“ im März 2021 verantwortet sie darüber hinaus die Initiative für klimaneutrale Werbekampagnen. Unternehmen haben darüber die Möglichkeit, den CO2-Fußabdruck ihrer Kampagne zu messen und klimaneutral zu buchen

Thomas Staebler
Zuständig für die Industry Print | Paper | Packaging | Publishing

  • IHK Abschluss Werbekaufmann
  • Erste Stationen klassische Werbeagenturen wie GREY (heute WPP) und McCann-Erikson in der Kundenberatung
  • Spezialisierung auf Produktion / Print, national:
  • Internationales Printmanagement bei Charterhouse und Konica Minolta Marketing Services
  • Seit 2021 bei ClimatePartner, zuständig für die Industry Print | Paper | Packaging | Publishing
  • Privat: glücklich verheiratet, 2 Kinder (9 und 6 Jahre), wohnhaft in Köln

Anmeldung zur Veranstaltung

ClimatePartner

Uhrzeit: 18:30 Uhr
Datum: 28. März 2023
Referenten: Lara Saremba & Thomas Staebler
Ort: wird noch bekannt gegeben
Parkplätze: wird noch bekannt gegeben

Gäste sind herzlich willkommen!

Kommen Sie doch einfach mal als Schnuppergast zu unseren Veranstaltungen. Damit Sie sich ganz unverbindlich einen Eindruck verschaffen können, sind Sie herzlich eingeladen, drei Mal teilzunehmen, bevor Sie sich entscheiden. Melden Sie sich dazu einfach im Anmeldeformular der jeweiligen Veranstaltung als Gast an. Wir freuen uns auf Sie.

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus!

Wenn Sie über unser gesichertes Kontaktformular (SSL-Standard) mit uns in Kontakt treten, werden Ihre Eingaben zusammen mit den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage im Emailpostfach gespeichert. Diese Daten werden von uns nicht weitergegeben und nur solange gespeichert wie sie zur Bearbeitung der Anfrage benötigt werden.

Wir beraten Sie gerne

Für Fragen und Anregungen aller Art steht Ihnen unsere Geschäftsstelle des Marketing-Club Rhein-Mosel gerne zur Verfügung.

per Telefon: (0261) 30 11 - 123
per Telefax: (0261) 30 11 - 111
per E-Mail: info(at)mcrm.de

Kontakt per Post:
Marketing-Club Rhein-Mosel e.V.
Josef-Görres-Platz 2
56068 Koblenz

So erreichen Sie den MCRM

Marketing–Club Rhein–Mosel e.V.
Josef-Görres-Platz 2
56068 Koblenz

Telefon: (0261) 30 11 - 123
Telefax: (0261) 30 11 - 111
E-Mail: info@mcrm.de

Förderer des MCRM
Mitglied werden beim MCRM

Melden Sie sich beim Marketing-Club Rhein-Mosel an und profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Mitglied werden

© 2023 Marketing-Club Rhein-Mosel