06.
Feb.
Thema:Neues Datenschutzrecht im Marketing - Wie geht man damit um?
Referent:Sabine Heukrodt-Bauer
Uhrzeit:18:30 Uhr
Ort:wird noch bekannt gegeben
Infos + Anmeldung

Neues Datenschutzrecht im Marketing - Wie geht man damit um?

Am 25.05.2018 tritt die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) in Kraft. Diese bringt weitreichende Veränderungen auch für das Online-Marketing mit sich. Bei Nichtbeachtung drohen enorme Geldstrafen. Wie müssen sich Unternehmen also darauf vorbereiten? Die Referentin vermittelt praktische Tipps für die Umsetzung der neuen Regelungen.

Der Referent

Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer ist Gründerin der auf IT-Recht spezialisierten Kanzlei RESMEDIA mit Sitz in Mainz und Berlin. Sie ist gefragte Sprecherin auf den unterschiedlichsten Events für E-Commerce und Onlinemarketing-Recht und Dozentin für IT-Recht im Masterstudiengang "Medienrecht" der Uni Mainz. Seit 10 Jahren betreut sie für die INTERNET WORLD Business die Kolumne "Der E-Shop Tipp".

Anmeldung zur Veranstaltung

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus!

Ich komme in Begleitung von
Eventuelle Fragen zur Veranstaltung

Wir beraten Sie gerne

Für Fragen und Anregungen aller Art steht Ihnen Heidi Karbach, Geschäftsstellenleiterin des Marketing-Club Rhein-Mosel, gerne zur Verfügung.

 

per Telefon: (0261) 30 11 - 123
per Telefax: (0261) 30 11 - 111
per E-Mail: info(at)mcrm.de

 

Kontakt per Post:
Marketing-Club Rhein-Mosel e.V.
Josef-Görres-Platz 2
56068 Koblenz

Folgen Sie dem MCRM auf Facebook
Kontaktanfrage – Wir freuen uns auf Ihr Feedback